Eleonoren-Gymnasium
Worms

Frankreich

Allgemeine Informationen

Präsenzaustausch mit Heyrieux

Leider ist nach über 30 Jahren der Austausch zum Collège André Lassagne in Caluire-sur-Cuire bei Lyon in Folge der Corona-Pandemie sowie Veränderungen in der dortigen Personalsituation vorerst zum Stillstand gekommen. Wir bemühen uns weiterhin, den Kontakt wieder aufleben zu lassen, haben in der Zwischenzeit aber glücklicherweise noch eine weitere Partnerschule, das Collège Jacques Prévert in Heyrieux, ebenfalls in der Nähe von Lyon, finden können.

Im Herbst 2022 fuhren erstmal 24 SchülerInnen des Elo nach Heyrieux und im Mai 2023 werden wir die französischen GastschülerInnen in Worms willkommen heißen. Ein ausführlicher Bericht der Begegnung ist hier zu finden.

Organisiert wird der Austausch von Frau Kindervater und Frau Heydari. Die Anmeldung für den nächsten Austausch wird über die Französischlehrerinnen rechtzeitig bekannt gegeben.

Briefaustausch mit Straßburg

Ursprünglich aus der Idee heraus entstanden, die Motivation fürs Französischlernen auch im Homeschooling aufrecht zu erhalten, wurde im Februar 2021 ein Briefaustausch mit der Institution Notre-Dame (Collège und Lycée) in Straßburg aufgenommen. Im Schuljahr 2021/22 wurde dieser in den 7. Klassen fortgesetzt, um bereits in frühen Lernjahren echte Kontakte nach Frankreich zu knüpfen und die Fremdsprache auch im realen Leben anzuwenden: Im Laufe des Schuljahres lernten sich je 26 deutsche und französische SchülerInnen in Briefen kennen und tauschen sich zu verschiedenen Themen aus, die auch im Unterricht behandelt wurden wie z.B. Hobbys oder Feiertage. Darüber hinaus fand im April 2022 eine Videokonferenz mit allen SchülerInnen statt. Auch im Schuljahr 2022/23 wird der Austausch mit den 7. Klassen fortgesetzt und so authentisches Fremdsprachenlernen gelebt.

Individuelle Austausche mit der Partnerregion Burgund

Über die Gruppenaustausche hinaus besteht die Möglichkeit, an einem individuellen Austauschprogramm teilzunehmen. Mit „Romain Rolland“ für die 8. und 9. Klassen“ und „Anna Seghers für die 10. Klassen“ hat das Land Rheinland-Pfalz zusammen mit seiner Partnerregion Burgund zwei Austauschprogramme entwickelt, die exklusiv rheinland-pfälzischen und burgundischen Schülerinnen und Schülern zugutekommen. Auch SchülerInnen des Elo nehmen regelmäßig diese Möglichkeit wahr. Nähere Informationen zu den Anmeldemodalitäten werden rechtzeitig durch die Fachlehrerinnen bekannt gegeben.

Lyon

Die Römer gründeten ca. 45 vor Christi Geburt die Festung Lyon auf dem Hügel Fourvière, wo heute die Basilika „Notre-Dame de Fourvière“ steht. Von dort bietet sich ein außergewöhnlicher Blick auf Lyon.

Weiter …